Ello: soziales Netzwerk setzt ganz auf Datenschutz

socialmedia 12
News

Das im Aufbau befindliche soziale Netzwerk Ello hat sich ganz den Themen Datenschutz und Transparenz verschrieben. Anlässlich eines Beitrages bei zdf.heute möchten auch wir unseren Lesern eine kurze Vorstellung des Netzwerkes nicht vorenthalten.

You are not a product

In Zeiten, in denen der Verkauf von persönlichen Daten und die Weitergabe an Geheimdienste zu diversen Datenskandalen geführt haben, sind auch soziale Netzwerke wie Facebook stark in die Kritik geraten.

Dies macht sich das neue Netzwerk Ello zunutze. Es besticht mit einem übersichtlichen, klaren und ansprechendem Design und wirbt unter dem Motto „You are not a product“ mit den Themen Datenschutz und Transparenz.

Manifest

Ihr Versprechen erklären die Anbieter von Ello in einem Manifest:

Every post you share, every friend you make and every link you follow is tracked, recorded and converted into data. Advertisers buy your data so they can show you more ads. (…) We believe there is a better way. We believe in audacity. We believe in beauty, simplicity and transparency. (…) We believe a social network can be a tool for empowerment. Not a tool to deceive, coerce and manipulate — but a place to connect, create and celebrate life. You are not a product.

Der Nutzer kann über die Buttons „I Agree“ und „I disagree“ dem Manifest „zustimmen“.

Keine Finanzierung durch Werbung

Ein kleiner Seitenhieb gegen das werbefinanzierte Netzwerk Facebook: klickt man auf „I Disagree“, wird man direkt zur Webseite von Facebook zur Privacy Policy weitergeleitet.

Die Grundfunktionen von Ello sollen kostenfrei sein. Ähnlich wie bspw. bei Xing soll aber eine Nutzung aller Funktionen dann aber auch mit Kosten verbunden sein. Es bleibt daher abzuwarten, ob sich das Netzwerk gegen Facebook & Co. durchsetzen kann. Wünschenswert wäre es aus Sicht des Datenschutzes natürlich.

Sie haben Fragen?

Unsere Berater helfen Ihnen dabei, den Umgang mit personenbezogenen Daten in Ihrem Unternehmen rechtssicher und praxisgerecht zu gestalten. Dabei unterstützen wir Sie u.a. bei folgenden Themen:

  • Datenschutzkonforme Gestaltung von Social-Media-Kampagnen und Fanpages
  • Implementierung von Social Plugins (z.B. dem Facebook Like-Button)
  • Erstellung von Social-Media-Guidelines für Unternehmen

Informieren Sie sich hier über unser Leistungsspektrum: Social Media / Social Networks

Ein Kommentar zu diesem Beitrag

  1. Der Domänenname verweist auf Kolumbien. Ein Impressum oder ähnliches finde ich dort nicht.
    Kann nicht nachvollziehen warum ihr sowas positiv vorstellt. Was hat das mit Datenschutzbeauftragter zu tun?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung.