Newsletter und Recht: Eine Anleitung für E-Mail-Werbung

e-mail 15
Fachbeitrag

Wer seine Kunden oder andere Interessenten per Newsletter auf dem Laufenden halten möchte, ist schnell vor mehrere Fragen gestellt:

1.) Wie versende ich rechtssicher einen Newsletter, ohne gegen den Datenschutz (BDSG) zu verstoßen?

2.) Was verlangt vor allem das Wettbewerbsrecht (UWG)?

3.) Und was ist überhaupt ein Double-Opt-In?

In unserer Anleitung zur rechtssicheren Versendung von Werbe-E-Mails finden Sie Antworten auf diese Fragen. Hier lesen Sie, wann Sie ausnahmsweise keine Einwilligung benötigen und wie diese ansonsten auszusehen hat:

Sie haben Fragen?

Unsere Berater helfen Ihnen dabei, den Umgang mit personenbezogenen Daten in Ihrem Unternehmen rechtssicher und praxisgerecht zu gestalten. Dabei unterstützen wir Sie u.a. bei folgenden Themen:

  • Datenschutzkonformes E-Mail-Marketing (Newsletter-Versand)
  • Rechtssichere Erhebung und Verwendung von Adressdaten (z.B. aus Gewinnspielen oder Ankauf)
  • Bearbeitung etwaiger Widersprüche gegen Werbesendungen

Informieren Sie sich hier über unser Leistungsspektrum: Newsletter und E-Mail-Marketing

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung.