Tag: Blog

Archiv

Blog Relaunch: Alles glänzt – so schön neu!

Noch nicht ganz – aber in den kommenden Tagen wird sich hier auf dieser Website so Einiges ändern. Denn auch wir wissen: nur wer sich ändert, bleibt sich treu! Diesen Blog gibt es seit mittlerweile mehr als vier Jahren und da dieses Projekt eine besondere Herzensangelegenheit von uns ist, war es einfach an der Zeit, den alten Staub wegzuwischen und ein wenig frischen Wind hier reinzubringen. Was sich ändern wird, verraten wir schon jetzt. Weiterlesen

Peter Schaar – der BfDI geht, der Blog bleibt

Wir hatten bereits darüber berichtet, dass die zehnjährige Amtszeit von Peter Schaar als Bundesdatenschutzbeauftragter zu Ende ist. In dieser Rolle galt Schaar als ungemütlich und kritisch.

Die Benutzer seines „Forum Datenschutzprofitierten vor allem davon, dass er aktuelle Probleme ansprach und diese direkt und verständlich diskutierte. Insbesondere dies erleichterte Interessierten und betrieblichen Datenschutzbeauftragten eine lebhafte und konstruktive Diskussion und den offenen Austausch zu Fragen rund um das Thema Datenschutz. Weiterlesen

Datenschutz in den USA – Privacy Law Blogs

Datenschutz ist nicht nur in Europa ein heißes Eisen, auch in den USA wird viel über „privacy“ diskutiert. Allerdings ist das Grundverständnis hier ein völlig anderes:
Im „land of the free“ steht die Freiheit des Einzelnen, selbst über den Schutz seiner Daten zu entscheiden, wesentlich stärker im Vordergrund. Auch wenn der Datenschutz in Deutschland formell auf das „Recht auf informationelle Selbstbestimmung“ gestützt wird, sind die regulatorischen Eingriffe des Gesetzgebers hier wesentlich stärker. Die europäische Erwartungshaltung an den Staat, seine Bürger zu schützen, wird in den USA oft als Bevormundung angesehen. Weiterlesen