Tag: Cyber-Attacke

Archiv

Cyber-Versicherung: Risikoabdeckung gegen Online-Kriminalität

Das Phänomen Cybercrime nimmt stetig zu. Das bestätigt die aktuelle Studie – Bundeslagebild Cybercrime 2015 – des Bundeskriminalamtes Wiesbaden. Gerade für klein- und mittelständische Unternehmen kann sich ein IT-Sicherheitsvorfall existenzbedrohend auswirken. Um sich vor solch einem Risiko abzusichern, bieten Cyber-Versicherungen finanziellen Schutz gegen IT- und Cyber-Risiken. Weiterlesen

IT-Sicherheitsgesetz: Was sind kritische Infrastrukturen?

Im Juli vergangenen Jahres wurde das Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme, besser bekannt unter dem Namen IT-Sicherheitsgesetz verabschiedet. Mit diesem Gesetz wurden den Betreibern kritischer Infrastrukturen unter anderem die Pflicht zur Einführung von technischen und organisatorischen Mindestmaßnahmen sowie die Pflicht zur Meldung von Cyberangriffen auferlegt. Weiterlesen

Obama will mehr Sicherheit im Netz

Die Cyber-Attacke auf Sony Pictures im November, deren Ausmaß in den USA alle bisherigen Angriffe auf Infrastrukturen in den Schatten stellt, ist auch ein Grund dafür, dass Präsident Barack Obama um die Sicherheit des Internets besorgt ist. Heute legt er dem Kongress einen umfangreichen Gesetzesentwurf vor, der durchaus Parallelen zum Entwurf des deutschen IT-Sicherheitsgesetzes aufweist. Weiterlesen

1,2 Mrd. Passwörter gestohlen – Wahrscheinlich sind auch Sie betroffen

Die Meldungen über millionenfachen Diebstahl von Zugangsdaten zu E-Mail-Accounts, sozialen Netzwerken und Online-Shops häuften sich in letzter Zeit, sodass man leicht den Überblick über die einzelnen Ereignisse verlieren konnte. Das dürfte dieses Mal anders sein, denn wenn die Meldung der New York Times zutrifft, übertrifft dieser Datenklau alles bisher Dagewesene. Weiterlesen

Entdeckt: Großer DNS-Angriff auf hunderttausende Router

Theoretisch haben wir alle schon einmal davon gehört, dass kriminelle Subjekte immer und überall versuchen, unsere persönlichen Daten abzugreifen und für ihre Interessen nutzbar zu machen. Und – sein wir doch mal ehrlich – jeder von uns glaubt, dass er selbst mit Sicherheit niemals betroffen sein wird. Aus diesem Grunde machen wir uns auch keine Gedanken, ob die Internetadresse die wir täglich eingeben, z.B. www.otto.de, www.ebay.com, www.amazon.de oder wem auch sonst, tatsächlich zu der physikalischen Adresse führt, die wir uns vorstellen. Weiterlesen

Passwort – Sicherer mit Hash und Salt

Nach einem Bericht von heise online ist der deutsche avast!-Distributor Avadas Opfer eines Hackerangriffes geworden. Im Netz finden sich nun Auszüge aus Datenbanken mit Geburtsdaten, Anschriften, Bankverbindungen Mailadressen und Passworthashes von über 16.000 Personen. Welches Hashverfahren zur Anwendung kam, ist aber unbekannt. Es heißt aber zumindest, dass die Passworthashes gesalzen gewesen seien. Was aber bedeutet das? Weiterlesen

Sony und die Hackerbande

So oder so ähnlich, vielleicht aber auch „Die unendliche Geschichte im Datenklau“, könnte die Nachricht um die Hackerangriffe bei Sony lauten. Wie sueddeutsche.de berichtet, ist Sony erneut Ziel einer Cyber-Attacke geworden. Obwohl der Konzern angeblich nach den früheren Angriffen seine Sicherheitsarchitektur vollständig erneuert habe, seien Zehntausende Kundenpasswörter geknackt worden. Weiterlesen