Tag: Twitter

Archiv

Straftaten und andere Rechtsverletzungen im Netz – Was ist erlaubt?

Den Ärger über den Chef mal eben schnell bei Facebook ausgelassen, einen spannenden Artikel geteilt, als YouTuber oder auf Instagram das Lieblingsprodukt angepriesen, Fotos von Freunden und Bekannten hochgeladen… Die Liste der Möglichkeiten ist lang. Sie fragen sich manchmal auch, ob das alles noch legal ist und was bei offenkundigen Rechtsverstößen anderer getan werden kann? Weiterlesen

Alle wollen ein Stück vom Facebook-Kuchen

Fast jeden Tag gibt es eine neue Meldung in Bezug auf Facebook. Mal wird Facebook wegen seiner Praktiken direkt angegriffen, mal werden Unternehmen, die sich an Facebook bedienen, kritisiert. Heute erreichte die Öffentlichkeit die Nachricht, dass nun auch die Europol ein Stück vom Facebook-Kuchen abhaben möchte – die Tracking-Daten. Weiterlesen

Social Media Guidelines

Social Media Guidelines sind konkrete Handlungsempfehlungen eines Unternehmens zum Umgang mit und dem Verhalten in sozialen Medien. Mithilfe von Social Media Guidelines können Unternehmen den Gebrauch von sozialen Medien für Mitarbeiter genau festlegen und detailliert definieren, wie und welche Inhalte Mitarbeiter im Namen des Unternehmens in sozialen Medien kommunizieren sollen und dürfen. Weiterlesen

Twitter und Datenschutz

Twitter ist eine Plattform für Microblogging, die dem öffentlichen Austausch von Meinungen und der Meinungsbildung dient. Per Tweet mit maximal 140 Zeichen und Hashtags (#datenschutz) können in Echtzeit Gedanken über Twitter ausgetauscht werden.

Politiker haben Twitter als Wahlkampfwerkzeug entdeckt, aber auch für Unternehmen kann Twitter ein wichtiges Marketinginstrument sein. Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie Twitter rechtskonform im Unternehmen nutzen können. Weiterlesen

Datenschutz bei Social Plugins / Buttons von Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn, Google+

Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn und auch Xing bieten Webseitenbetreibern an, Social Plugins auf ihren Webseiten einzubinden. Durch diese Social Plugins wird das Teilen von Inhalten auf den sozialen Plattformen erleichtert.

Werden Inhalte durch Nutzer auf Facebook, Twitter oder Co. gepostet, werden hierdurch mehr potentielle Kunden erreicht. Dies klingt verführerisch, aber es gibt ein datenschutzrechtliches Problem. Weiterlesen

Wer hat Angst vorm Zwitschern? – Twitter wird Staatsfeind Nummer 1

Twitter  ist ein Kommunikationsdienst zum Verbreiten von kurzen Nachrichten im Internet. Die telegrammartigen Kurznachrichten (Tweets) im „Neuland“ Internet werden weltweit von mehr als 1,5 Milliarden registrierten Accounts genutzt.

Das Logo mit dem blauen Vogel erinnert an eine Friedenstaube. Diese Assoziation wird längst nicht von allen geteilt. Der türkische Ministerpräsident Erdogan sieht in sozialen Netzwerken wie Twitter die „schlimmste Bedrohung der Gesellschaft“. Weiterlesen

Gefahr durch Zero-Day-Schwachstellen

In den letzten Wochen häufen sich die Meldungen über Hackerangriffe auf amerikanische Unternehmen und Medien. So wurden Hackerangriffe auf die New York Times, das Wall Street Journal, Twitter und Facebook bekannt. Als Ursache hierfür werden Zero-Day-Schwachstellen vermutet.

Doch was sind eigentlich diese Nullter-Tag-Schwachstellen und wie werden sie ausgenutzt? Weiterlesen

Auch Twitter verfolgt Nutzerverhalten im Web!

Twitter hat am Donnerstag in einem Blog-Post bekannt gegeben, dass den Nutzern in Zukunft maßgeschneiderte Feed-Vorschläge unterbreitet werden. Auf den ersten Blick eine durchaus positive Meldung, auf den zweiten Blick jedoch höchst bedenklich. Erstellt werden diese Vorschläge nämlich aufgrund der eigenen Browsing-History, die von Twitter fleißig aufgezeichnet wird. Weiterlesen

Krawalle in London: Blackberry-Daten im Visier der Polizei

Die Bilder von den Krawallen in London sind in den letzten Tagen um die Welt gegangen. Um die Täter zu ermitteln, soll nun wohl auf Daten zurückgegriffen werden, auf die die Polizei auch nach englischem Recht nicht ohne weiteres zugreifen darf: Nachrichten auf Blackberries sollen ausgewertet werden. Aber die Täter wehren sich drastisch: Sie drohen der Anbieterfirma mit Anschlägen, wenn diese die Daten an die Polizei weitergibt. Weiterlesen

FoxNews: The President is dead!

Den rund 34.000 Followern von FoxNews‘ Twitter Feed fiel am Morgen des amerikanischen Unabhängigkeitstags wohl der Löffel in die Cornflakes als sie vom unverhofften Ableben ihres Präsidenten erfuhren.

Denn dort stand:

„BarackObama has just passed. The President is dead. A sad 4th of July, indeed. President Obama is dead“

Weiterlesen