Tag: Veranstaltung

Archiv

IAPP KnowledgeNet: Autonomes Fahren und Datenschutz

Am 22. Oktober lädt IAPP mit intersoft consulting services zum KnowledgeNet mit dem Thema: „Autonomes Fahren und Datenschutz“. Dr. Oliver Draf, Chief Privacy Officer der Volkswagen AG, wird datenschutzrechtliche Implikationen dieser neuen, datengetriebenen Technologie aufzeigen und vom aktuellen Stand des Projekts zum autonomen Fahren auf der Teststrecke in Hamburg berichten. Weiterlesen

20. DSRI-Herbstakademie: Die Macht der Daten und Algorithmen

Das Thema künstliche Intelligenz (KI) und Internet of Things (IoT) waren wohl selten so präsent, wie es aktuell der Fall ist. Aus datenschutzrechtlicher Sicht wird es vor allem spannend, wenn eine KI Nutzerverhalten analysiert oder sogar Bewerber bewertet und nach Geeignetheit klassifiziert. Daher hätte das Leitmotiv der 20. Herbstakademie „Die Macht der Daten und Algorithmen, Regulierung von IT, IoT und KI“ nicht passender und zeitgemäßer sein können. Ein kurzer Einblick: Weiterlesen

IAPP-Event: Die Umsetzung der DSGVO im internationalen Konzern

Am 4. September lädt die IAPP mit intersoft consulting services als Ausrichter zum Knowledge-Net: „Die Umsetzung der DSGVO im internationalen Konzern“. Konrad Hecker, Local Privacy Officer der Sanofi-Aventis Deutschland und Matthias Lindner, externer Datenschutzbeauftragter der Sanofi-Aventis Deutschland werden gemeinsam von ihren Erfahrungen bei der Umsetzung der DSGVO im internationalen Pharma-Konzern berichten. Weiterlesen

Datenschutzbeauftragte für Behörden sind gefordert: Interview mit Prof. Martini zu den Folgen der DS-GVO

In unserem Interview fasst Prof. Dr. Mario Martini die wesentlichste Folge der EU-Datenschutz-Grundverordnung in einem Wort zusammen: Rechtsunsicherheit. Auf Unternehmen, Behörden und den deutschen Gesetzgeber kommt eine Menge Arbeit zu. An der Universität Speyer findet am 7. und 8. April das „5. Speyerer Forum zur digitalen Lebenswelt“ statt, das sich in erster Linie mit den Folgen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) auseinandersetzt. Wir haben hierzu vorab mit dem Mitorganisator Prof. Dr. Mario Martini sprechen können, der zurzeit das BMI bei der Umsetzung der DSGVO in Deutschland berät. Prof. Dr. Martini ist Inhaber eines Lehrstuhls für öffentliches Recht an der Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer. Weiterlesen