Tag: WPA

Archiv

Wichtig für Verteidiger von Filesharern: WLAN-Router von T-Online und Vodafone teilweise unzureichend gesichert

Als Anwalt kennt man kennt es aus den Filesharing-Fällen. Keiner will es am Ende gewesen sein. Niemand hat ein Filesharingprgramm auf dem Rechner installiert und niemand hat letztlich irgendetwas runtergeladen.

Ob man als Anwalt seinem Mandanten solche Behauptungen tatsächlich glaubt oder solche Argumente lediglich für vorgeschobene Schutzbehauptungen hält, dürfte vom jeweiligen Misstrauen des Anwalt bzw. dem Vertrauensverhältnis zwischen Anwalt und Mandant abhängig sein. Fakt ist jedenfalls:

Eine faule Ausrede verringert das Gewicht aller guten Gründe, die man schon vorgebracht hat.

Weiterlesen