Web-Konferenz zum E-Postbrief

post 02
News

Die Deutsche Post AG wirbt mit der Sicherheit des E-Postbriefes. Doch die Ansicht der Deutschen Post wird von Datenschützern und Rechtsanwälten bisher nicht uneingeschränkt geteilt, der E-Postbrief steht vielmehr in der Kritik. Um die Bedenken auszuräumen, ist die Deutsche Post mit den Nutzern in einen Dialog getreten, mit dem Ziel, deren Fragen und Probleme möglichst offen und transparent zu diskutieren.

Zu diesem Zweck veranstaltete die Deutsche Post eine Webkonferenz, welche im YouTube-Channel veröffentlicht ist. Die erste Konferenz können Sie auf unserer Webseite einsehen, die weiteren Konferenzen wurden hier veröffentlicht.

http://www.youtube.com/watch?v=9AnfMtv4CJg

Sie haben Fragen?

Unsere Berater helfen Ihnen dabei, Ihren Informationspflichten bei elektronischen Geschäftsbriefen und beim geschäftlichen Webauftritt zu erfüllen. Dabei übernehmen wir für Sie folgende Aufgaben:

  • Überprüfung und Anpassung von E-Mail-Signaturen und Impressen
  • Kontrolle von Pflichtangaben hinsichtlich datenschutz- und telemedienrechtiche Anforderungen
  • Umfangreiche rechtliche Analyse Ihres geschäftlichen Webauftritts

Informieren Sie sich hier über unser Leistungsspektrum: E-Mail-Signatur und Impressum

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung.